24.02.2019 in Fraktion

Einladung zur Nominierung und Kandidatenvorstellung am Montag, 11.03.2019 um 19:30 Uhr im Adler

 

SPD Ilvesheim setzt auf neue Ideen, Innovation und gibt der Jugend eine Chance, aber alle fünf Gemeinderäte kandidieren wieder.

Zur Nominierung und Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl und für die Wahl zu Kreistag lädt die SPD Ilvesheim alle Bürgerinnen und Bürger herzlich am Montag, 11.03.2019 um 19:30 Uhr ins Gasthaus zum Adler, Hauptstraße 5, ein.

12.06.2017 in Fraktion

Unterbringung und Wohnen der Asylsuchenden

 

Der Gemeinde zugewiesene Menschen kommen i. R. aus Sammelunterkünften und müssen in der Gemeinde Anschluss untergebracht werden, man geht hier von rd. 10 qm Wohnraum pro Person aus. Sobald eine Arbeitsberechtigung und ein Verdienst vorliegt sollen und wollen wir adäquaten Mietwohnraum anbieten.

04.04.2016 in Fraktion

Wir schaffen das – der Gemeindehaushalt hält

 
Dagmar Klopsch-Güntner

Die Einnahmen der Gemeinde sind für das Haushaltsjahr in etwa wie in der vorherigen Periode. Das Gesamtvolumen beträgt ca. 32 Mio. Euro. Die Verschuldung pro Bürger beträgt derzeit Euro 112,00, im Jahr 2013 waren es noch Euro 209,00. Die Ausgabenseite hat sich jedoch erhöht

15.12.2015 in Fraktion

Philipp Kaltschmitt ist neuer Gemeinderat für die SPD

 

Als geborener Schwabe ist Philipp Kaltschmitt bereits im Alter von einem Jahr nach Ilvesheim gezogen und hat den Ort seitdem nicht mehr verlassen. Sport war schon immer ein wichtiger Teil seines Lebens. Meist hat er als Jugendlicher die vielen Angebote genutzt, die in Ilvesheim angeboten werden. Fußball bereitet ihm den meisten Spaß. Er ist bei dieser Sportart geblieben und spielt in der Privatmannschaft der Spielvereinigung 03 Ilvesheim.

24.11.2015 in Fraktion

Die Bäder sind wichtig und finanzierbar

 

Die Bäder sind unser Markenzeichen für Wohnqualität in Ilvesheim.

Der Startschuss zum Bau fällt nach abgeschlossener Entwurfsplanung und der dazugehörenden Kostenschätzung durch Gemeinderatsbeschluss, in ca. 2 Jahren. 

Stimmen Sie für ein attraktives und liebenswertes Ilvesheim.

ja zu einem Frei- und Hallenbad im Neckarbogen.

17.08.2015 in Fraktion

Ilvesheim geht baden, aber frühestens im Jahr 2022

 

Wenn das Bürgerbegehren der Bürgerinitiative Erfolg hat, geht Ilvesheim einige Zeit nicht baden, zumindest nicht in den Schwimmbädern in Ilvesheim.

04.04.2015 in Fraktion

Rote Ostereier trotz Regen

 

Im Gegensatz zu den Vorjahren waren die Gespräche kurz. Der Regen war dafür verantwortlich. Aber auch das schlechte Wetter hielt die SPD Ilvesheim nicht davon ab, am Ostersamstag auf dem REWE-Parkplatz rote Ostereier zu verteilen und frohe Ostern zu wünschen. Auch Landtagsabgeordneter Gerhard Kleinböck war ein gerngesehener Gast und freute sich über die überwiegend freundlichen Reaktionen zur der Aktion. Allen, die kein Osterei abbekommen haben wünschen der SPD Ortsverein und die SPD Gemeinderatsfraktion auf diesem Weg frohe Ostern.

 

Dieter Bühler

25.02.2015 in Fraktion

Haushalt der Gemeinde

 

Die sog. "Staatsverschuldung in den Kernhaushalten von Bund, Ländern, Kommunen und gesetzlicher Sozialversicherung" liegt Ende 2013 bei 1.788,26 Mrd. Euro oder 22.190,84 Euro je Einwohner.

Von den 1.788,26 Mrd. Euro entfallen auf die Schulden beim nicht-öffentlichen Bereich 1.754,65 Mrd. Euro, auf die Schulden beim öffentlichen Bereich 31,94 Mrd. Euro sowie auf die kreditähnlichen Rechtsgeschäfte 1,67 Mrd. Euro.
 

07.12.2014 in Fraktion

SPD setzt sich für frisch gekochtes Essen ein

 

Immer wieder wird das Essen in der Kernzeitbetreuung und in Kindergärten beanstandet. Durch den Transport und die spätere Ausgabe leidet natürlich die Frische. So ist es vielerorts bei Zubereitung durch einen Cateringservice; auch in Ilvesheim. 

23.10.2014 in Fraktion

Hunde und Sicherheit

 

Stellungnahme der SPD-Geimeinderatsfraktion zu dem Thema Hunde und Sicherheit in Ilvesheim - Nach dem schrecklichen Angriff eines Rottweiler-Hundes, der sich von der Halterin losriss und ein Ilvesheimer Kind außerhalb der Ortsbebauung angriff und es schlimm verletzte, erfolgte insbesondere im MM der Aufschrei, Hunde müssen an die Leine. Es wird auch von zwei toten Katzen berichtet und unangenehme Begegnungen von Joggern und Hunden.