Beleuchtung auf dem Damm und seinen Aufgängen

Veröffentlicht am 13.12.2021 in Ortsverein

„Wie Sie sehen, sehen Sie (fast) nichts“, so lautet unser Fazit zur nächtlichen Dammbegehung. In unseren Berichten zum Hochwasserdamm haben wir uns bereits ausführlich mit den aktuellen Herausforderungen beim Hochwasserschutz in Ilvesheim beschäftigt. Uns ist es dabei ein großes Anliegen, dass die Aufgänge und frequentierten Bereiche des Damms ausreichend beleuchtet und sicher zu begehen sind. Der Damm hat vorrangig den Zweck, den Ilvesheimer Bürgerinnen und Bürgern Sicherheit bei Hochwasser sowie beim Überqueren vom „Inselteil“ auf das „Festland“ zu bieten.

Um die Sicherheit aller zu wahren, egal ob Spazierende, Sportlerinnen und Sportler der Spielvereinigung, hungrige Gäste auf dem Weg zum Clubhaus oder unsere Hundebesitzer, fordern wir den schrittweisen Ausbau der Beleuchtung auf dem Damm. Zur Bewertung der Situation haben wir eine Begehung zu später Stunde vorgenommen und die Ergebnisse zusammengefasst. Die SPD wünscht den Ausbau der Beleuchtung an folgenden drei Dammaufgängen: Spielplatz an der Bergstraße, Spargelacker in Höhe Jugendplatz und am Eingang zum Neckarstadion (Sommerdamm). Die Beleuchtung an den Treppen und Aufgängen ist notwendig, um den Damm sicher betreten und wieder verlassen zu können. Zwischenfazit: „An eine Treppe gehört Licht“. Nach unserer Einschätzung ist eine Beleuchtung am Spielplatz Bergstraße darüber hinaus sinnvoll, da vom Dammspitzel bis zum Sportplatz keinerlei Beleuchtung vorliegt. Lediglich im weit entfernten Lichtkegel am Sportplatz sind Passanten des Damms wahrnehmbar. Die Beleuchtung des Dammaufgangs am Spargelacker (Höhe Minigolfplatz) ist aus unserer Sicht dringend notwendig. Vor dem Hintergrund, dass die Gemeinde hier seit langem einen Jugendplatz vorsieht und mittlerweile auch einen Bauwagen dort stellen möchte, ist dafür Sorge zu tragen, dass die Jugendlichen mit ausreichend Licht hierbei versorgt werden. Wenn Konzepte in unserer Gemeinde zum Wohle der Jugend umgesetzt werden, dann können wir diese nicht in einem dunklen Eck auf dem Spargelacker „parken“.

Neben den genannten Standorten auf dem Hochwasserdamm konnten wir auch auf dem Sommerdamm weitere Standorte identifizieren, an denen ein Ausbau der Beleuchtung dringend notwendig wäre. Bei unserer Begehung haben wir festgestellt, dass die Abstände zwischen den einzelnen Lichtquellen dort so groß sind, dass man nahezu nichts erkennt. Die Situation ist auf dem Hochwasserdamm hinter dem Neckarstadion ähnlich. Da dieser aber im Naturschutzgebiet liegt, sehen wir keinen Ausbau der Beleuchtung vor.

Wir möchten, dass unsere Bürgerinnen und Bürger den Damm und seine Aufgänge auch nach Dunkelheit sicher nutzen können. Hierzu wird die SPD-Fraktion im Januar einen Antrag zum Ausbau der Beleuchtung in den Gemeinderat einbringen. Bei der Dammschau Anfang November haben wir die ergänzende Beleuchtung an ausgewählten Stellen eingebracht und Lösungsmöglichkeiten diskutiert. Die Anregungen der Teilnehmenden aus der Dammschau werden wir berücksichtigen.

Dean Dehoff

 
 

Termine

22.02.2022, 19:00 Uhr
öffentlich
Vorstands- und Fraktionssitzung
Clubhaus der SpVgg Ilvesheim

22.03.2022, 19:00 Uhr
öffentlich
Vorstands- und Fraktionssitzung
Clubhaus der SpVgg Ilvesheim

26.04.2022, 19:00 Uhr
öffentlich
Vorstands- und Fraktionssitzung
Clubhaus der SpVgg Ilvesheim

Alle Termine

Suchen